Alle Projekte
Website

100 Jahre Bauhaus in Berlin

Berlin feierte im vergangen Jahr mit mehr als 10.000 BesucherInnen das 100-jährige Gründungsjubiläum des Bauhauses. Mit Ausstellungen, Performances, Installationen, Vorträgen und Workshops trug das Festival die innovativen Gestaltungsideen und sozialen Visionen einer der bis heute bedeutendsten Kunst- und Designschulen der Welt in die ganze Stadt. Wir entwickelten in Zusammenarbeit mit Julia Volkmar und Edgar Kandratian die Website zum Festival. Auf der Website konnten BesucherInnen Veranstaltungen finden und einen detaillierten Einblick in das Programm erhalten.
Expertise
Konzept, Prototyping, Entwicklung
Umfang
Website
Tools
Webflow, Airtable
Website
veröffentlicht bis Ende 2020
Plakat 100 Jahre Bauhaus in einer U-Bahn-Station

Die Website – Form follows content

Ganz im Sinne von Bauhaus greift der Designentwurf von Julia Volkmar und Edgar Kandratian die zeitlosen Prinzipien der Designschule auf. Anstelle der Funktionalität wurden die Inhalte in den Fokus gestellt. Skeuomorphismus, verspielte Ornamentik und Standard-Lösungen sind in diesem Kontext fehl am Platz. Die Herausforderung war hierbei, einen individuellen Charakter mit einem klaren Anspruch an Usability zu verbinden. Wenn neue Interaktionsformen am Ende den Weg zu relevanten Inhalten versperren, wäre das sicher nicht im Sinne von Bauhaus.

Das Gestaltungsprinzip

Das klare Layout, der individuelle Ausdruck durch typographische Elemente und die Reduktion auf Bild und Textinhalte bilden die Grundlage der Gestaltung von Julia Volkmar und Edgar Kandratian. Die Animationen waren dabei kein Selbstzweck, sondern helfen den NutzerInnen bei der Orientierung. Neben der erwartungskonformen und klaren Navigationsstruktur, haben wir die Website vor allem für die mobile Nutzung optimiert.

Tablet und Smartphone auf roten Hintergrund mit der jeweiligen Ansicht der Startseite